31.01.2019

John W. Berta und Band unterhielten die etwa 200 jungen Gäste im Landtag  musikalisch.                                                     Bild: Lars Laue


Hannover Mit dem eindringlichen Appell, sich auch künftig einzubringen und einzumischen, hat Niedersachsens Landtagspräsidentin Dr. Gabriele Andretta rund 200 jungen Menschen im Land für ihr ehrenamtliches Engagement gedankt. Stellvertretend für alle jungen Ehrenamtlichen in Niedersachsen   hatte Andretta die Vereinsvertreter unter dem Motto „Jugend engagiert sich“ am Dienstagabend in den Landtag eingeladen.

Vollständiger Bericht auf:  NWZ-Online

Kristina Krause & Nadine Siemann waren am 31.01.2019 beim Neujahrsempfang im Landtag in Hannover

Vertreten waren etwa der Niedersächsische Musikverband, die Sozialistische Jugend – Die Falken, die Schreberjugend Niedersachsen, die Arbeiter-Samariter-Jugend Niedersachsen, Landesverbände für Fußball, Judo, Tischtennis und Leichtathletik, die Junge Presse Niedersachsen, die THW-Jugend Niedersachsen,  Gewerkschaften, die Landesvereinigung kulturelle Jugendbildung, die Sportjugend Niedersachsen, die Naturfreundejugend Niedersachsen, der Bund der  Deutschen Katholischen Jugend, der Landesschülerrat Niedersachsen, die  Landesarbeitsgemeinschaft Zirkus sowie die Niedersächsische Jugendfeuerwehr.